Microsoft SQL Server (MSSQL)

Eintrag zuletzt aktualisiert am: 06.10.2016

 Fachbücher zum Thema Microsoft SQL Server (MSSQL)

Microsoft SQL Server ist ein weit verbreitetes Datenbankmanagementsystem (DBMS) aus dem Hause Microsoft.
Kurzname: SQL Server, MSSQL oder einfach "SQL Server" (im IT-Slang gesprochen "Sequel Server")

Geschichte

Ursprünglich basierte die SQL Server-Produktlinie auf einem von der Firma Sybase gekauften Datenbankken. Der SQL Server 6.0/6.5 war als günstig, jedoch auch sehr fehleranfällig bekannt. Mit dem SQL Server 7.0 hat Microsoft mit der Vergangenheit gebrochen und einen ein neues DBMS entwickeln lassen - von abgeworbenen Datenbankexperten, die zuvor bei Oracle gearbeitet haben. Seit dem SQL Server 7.0 gilt das DBMS als performanter und zuverlässiger. Seit Version 2000 ist der SQL Server sehr etabliert im Markt.

Versionen

  • Microsoft SQL Server 1.0 ist erschienen im Jahr 1989
  • Microsoft SQL Server 1.1 ist erschienen im Jahr 1990
  • Microsoft SQL Server 1.11 ist erschienen im Jahr 1991
  • Microsoft SQL Server 4.2 ist erschienen im Jahr 1992
  • Microsoft SQL Server 4.21 ist erschienen im Jahr 1993. Codename: SQLNT
  • Microsoft SQL Server 6.0 ist erschienen im Jahr 1995. Codename: SQL95
  • Microsoft SQL Server 6.5 ist erschienen im Jahr 1996. Codename: Hydra
  • Microsoft SQL Server 7.0 ist erschienen im Jahr 1998. Codename: Sphinx
  • Microsoft SQL Server 2000 (8.0) ist erschienen im Jahr 2000. Codename: Shiloh
  • Microsoft SQL Server 2005 (9.0) ist erschienen im Jahr 2005. Codename: Yukon
  • Microsoft SQL Server 2008 (10.0) ist erschienen im Jahr 2008. Codename: Katmai
  • Microsoft SQL Server 2008 R2 (10.50) ist erschienen im Jahr 2010. Codename: Kilimanjaro / KJ
  • Microsoft SQL Server 2012 (11.0) ist erschienen im Jahr 2012. Codename: Denali
  • Microsoft SQL Server 2014 (12.0) ist erschienen im Jahr 2014. Codename: Hekaton / SQL14
  • Microsoft SQL Server 2016 (13.0) ist erschienen im Jahr 2016

Varianten

  • Microsoft SQL Server 2000 (8.0/"Shiloh")
  Varianten: Microsoft Database Engine 2000 (MSDE 2000)
  • Microsoft SQL Server 2005 (9.0/"Yukon")
  Varianten: Microsoft SQL Server 2005 Express und Microsoft SQL Server 2005 Compact Edition
  • Microsoft SQL Server 2008 (10.0/"Katmai")
  Varianten: Microsoft SQL Server 2008 Express und Microsoft SQL Server 2008 Compact Edition
  • Microsoft SQL Server 2008 R2 (Interne Versionsnummer: 10.5)
  Varianten: Microsoft SQL Server 2008 R2 Express
  • Microsoft SQL Server 2012 (Interne Versionsnummer: 11.0)
  Varianten: Microsoft SQL Server 2012 Express, Microsoft SQL Server 2012 Local DB
  • Microsoft SQL Server 2014 (Interne Versionsnummer: 12.0)
  Varianten: Microsoft SQL Server 2014 Express, Microsoft SQL Server 2014 Local DB
  • Microsoft SQL Server 2016 (Interne Versionsnummer: 12.0)
  Varianten: Microsoft SQL Server 2016 Express, Microsoft SQL Server 2016 Local DB

Nächste Version: "Kilimanjaro" mit Teilprojekten "Gemini" und "Madison"

Als E-Mail versenden
Bookmarken bei del.icio.us
Bookmarken bei Digg
Reddit
Bookmarken bei Live